Helge in Offenbach



                                          Startseite            


Helge Herget ist 59 Jahre alt und leidenschaftlicher Offenbacher. In Offenbach ist er auch geboren und zur Schule gegangen. Er arbeitet seit über 35 Jahren bei ManRoland Sheetfed, inzwischen als Gießereileiter. Er ist verheiratet und hat einen 17jährigen Sohn.

Helge genießt es, samstags auf dem Wilhelmsplatz zu stöbern und einzukaufen, er ist Kickers-Fan und Mitglied im OFC, und er mag die kulturelle Vielfalt und das freundliche Miteinander in unserer Stadt. Auch sein Freundeskreis ist multikulturell gemischt.

Ihm liegt auch die Natur rund um Offenbach am Herzen. So gärtnert er gern, fährt gern Fahrrad rund um Offenbach und er interessiert sich für Streuobstwiesen und Keltern von Apfelwein.

    Für ein paar Bilder bitte hier klicken:

Vor allem interessiert er sich für die Offenbacher Stadtpolitik, insbesondere für Geldpolitik, Kultur, Landschaftsschutz und Integration. Die Stadt ist ja bekanntlich überschuldet. Man muss einerseits daran arbeiten, die Schuldenlast zu reduzieren, andererseits ist es wichtig, dass dies nicht auf Kosten der Bürger geschieht.



Verbesserungen für das Leben in Offenbach wünscht er sich in vielen Bereichen:

  • Mehr Gastfreundlichkeit der Innenstadt, z.B. durch Plätze, die zum Sitzen einladen, durch öffentliche Toietten, durch einladende Gastronomie, durch Kunstprojekte, durch Begrünung, durch Aufwertung des Hauptbahnhofs, durch Möglichkeiten für Bürger, den öffentlichen Raum zu nutzen, uv.m.!

  • Bessere Verkehrspolitik, z.B. im Ausbau der Fahrradfreundlichkeit der Stadt, Verbesserung der Straßen, sichere Schulwege, 1-Euro-Tickets im öffentlichen Nahverkehr mit dem längerfristigen Ziel der kostenlosen Beförderung!

  • Förderung der Integration, z.B. mehr Deutschkurse, interkulturellen Veranstaltungen, multikulturellen Freunschaften zwischen Familien!

  • Kulturförderung, also Förderung des vielfältigen kreativen Lebens in unserer Stadt, Motivation der Bürger für die Beteiligung an kreativen Projekten, Förderung von Musik- und Kunstunterricht und vieles mehr!

  • Sport, z.B. Förderung der Infrastruktur der Sportvereine, Bau eines öffentlichen Hallenbads!

  • Ausbau öffentlicher Internetzugänge

  • Anstreben einer gesunden Mischung der Bevölkerungsstruktur, sowohl durch Attraktivität der Stadt für neuzuziehende Steuerzahler, als auch durch Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum...

  • Realisierung der größeren Projekte durch Genossenschaften!

  • Ansiedlung von qualifizierten Arbeitsplätzen!

  • Verminderung des Fluglärms und Ausweitung des Nachtflugverbots!

  • Bürgerbeteligung!

  • Transparenz aller politischen Entscheidungen, die unser Leben in der Stadt betreffen!

Mehr über Helges politische Vorstellungen findet sich auf diesen Seiten.